• News
  • Testwettkampf 2019

Testwettkampf 2019

Gute Leistungen zum Saisonauftakt!

15.04.2019 17:37 von Renia Bögli

Wie jedes Jahr wird die Turnsaison mit dem Testwettkampf in Erlen eröffnet. Für die Turnerinnen und Turner ist dies die Gelegenheit, um die in der Winterpause gelernten Elemente den WertungsrichterInnen zu präsentieren und ein erstes Feedback zu erhalten.

Am 23. und 24. März 2019 haben Turnerinnen und Turner vom ganzen Kanton Thurgau diese Gelegenheit wahrgenommen und in Erlen ihr Können an den Geräten Reck, Schaukelringe, Boden, Minitrampolin und Barren gezeigt.

10 Auszeichnungen am Samstag

Mit 44 Turnerinnen war an diesem Wochenende auch die GTR Güttingen am Start.

Für die jüngsten Mädchen der Kategorie 1 war dies der erste kantonale Wettkampf. So war ihnen die Anspannung auch anzusehen. Trotz einigen Unsicherheiten, konnten alle Turnerinnen den Wettkampf mit guten Leistungen abschliessen. Ein sehr gutes Ergebnis hat Marlene Rutishauser mit dem 10. Rang erzielt. Mia Rutishauser konnte mit ihren guten Leistungen ebenfalls eine Auszeichnung erturnen.

Auch in der Kategorie 2 dürfen die Turnerinnen auf ein erfolgreiches Wochenende zurückblicken. Amelie Fuchs erhielt für ihren 44. Platz eine Auszeichnung. Eliane Oswald verpasste die Auszeichnung nur sehr knapp. In der Kategorie 3 konnten Mona Bär (Platz 11), Leonie Roth (Platz 15), Laurianne Neff (Platz 17), Alyssa Müller (Platz 25) und Melanie Scherrer (ebenfalls Platz 25), eine Auszeichnung mit nach Hause nehmen.

In der Kategorie 4 landete Elin Scalabrin auf dem hervorragenden 7. Platz. Tabea Schuppisser durfte sich mit ihrem 26. Platz ebenfalls über eine Auszeichnung freuen.

Zwei Medaillen und 4 Auszeichnungen am Sonntag

Die Turnerinnen der Kategorien fünf, sechs und sieben starteten ihre Saison am Sonntag. Nach einem gelungenen Wettkampf waren die Turnerinnen gespannt auf die Rangverkündigung. In der Kategorie 5 landeten Elina Grob und Nadine Roth beide auf dem 6. Platz und durften sich über ihre Auszeichnung freuen.

In der Kategorie 6 war die Freude riesig! Niki Bühler erturnte sich den fabelhaften 1. und Livia Wüest den 3. Platz.

Eine Auszeichnung erhielt Jeannine Zürcher (Platz 12). Lea Ehrbar verpasste diese nur sehr knapp.

Celine und Larissa Zürcher bestritten den Testwettkampf in der Kategorie 7. Celine erzielte den 4. Platz und konnte sich so eine Auszeichnung sichern. Mit dem erturnten 6. Rang verpasste Larissa diese sehr knapp.

Alle Ranglisten finden Sie auf www.gtr-guettingen.ch

Das Leiterteam der GTR Güttingen gratuliert den Turnerinnen herzlich zu ihren erreichten Leistungen!

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Weiterempfehlen: